In diesem Beitrag möchten wir Markeninhaber bei Amazon ansprechen, um Ihnen zu zeigen, wie sie Vorteile optimal ausschöpfen können. Zuvor weisen wir Sie jedoch erst einmal auf die reduzierte prozentuale Verkaufsgebühr bei einigen FBA-Produkten hin. Darüber hinaus möchten wir Sie auf zwei Amazon Webinare zum Thema Advertising hinweisen, welches noch in diesem Monat stattfindet.

Reduzierte prozentuale Verkaufsgebühr

Die prozentuale Verkaufsgebühr bei FBA-Produkten in den Kategorien Bekleidung, Schuhe und Taschen wurde im Rahmen einer Werbeaktion reduziert. Diese Aktion hat Amazon nun bis Ende März 2023 verlängert. Dementsprechend können Sie als Seller weiterhin davon profitieren. Wenn Sie bisher noch nichts von der Aktion mitbekommen haben, erhalten Sie jetzt kurz und knapp die wichtigsten Infos. Bei einem Gesamtverkaufspreis von mehr als 45 Euro bzw. £40 galt normalerweise eine prozentuale Verkaufsgebühr von 15 Prozent. Allerdings gilt nun weiterhin die reduzierte Gebühr von 7 Prozent. Aufgepasst: Wenn Sie im Vereinigten Königreich, Frankreich, Italien oder Spanien verkaufen, kommt noch eine Steuer für digitale Dienstleistungen hinzu. Diese beträgt 3 Prozent bzw. im UK 2 Prozent.

Amazon Advertising Webinare

Diese Woche können Sie an nützlichen Webinaren zum Thema Amazon Advertising teilnehmen. Am Donnerstag, dem 19. Mai, geht es um die Optimierung und Erweiterung Ihrer Targeting-Strategie. Die Veranstaltung findet um 10 Uhr am Vormittag statt. Einen Tag später können Sie sich zudem über eine gute Auswahl an ASINs informieren. Die vorherigen Webinare aus der Amazon Advertising-Reihe finden Sie außerdem im Webinar-Archiv.

Vorteile für Markeninhaber bei Amazon

Um Vorteile für Markeninhaber zu bieten, hat Amazon einige Anreize geschaffen, von denen auch Sie profitieren können. Unter anderem erhalten Sie einen Bonus von fünf Prozent auf bis zu 900.000 Euro Markenumsatz. Maximal können Sie dementsprechend einen Bonus von 45.000 Euro erhalten. Wenn Sie an Amazon Vine teilnehmen, können Sie zudem eine Gutschrift von 180 Euro bekommen. Dabei handelt es sich um eine Möglichkeit, Meinungen zu Neuerscheinungen zu äußern. Für die Teilnahme an Amazon Transparency gibt es darüber hinaus 90 Euro.

Amazon Markenregistrierung

In diesem Beitrag erfahren Sie übrigens, was Sie bei der Registrierung einer Marke auf Amazon beachten müssen. Es gibt nämlich mehrere Gründe, warum Sie am besten jetzt eine Markenregistrierung vornehmen sollten. Weitere Informationen diesbezüglich finden Sie an dieser Stelle.

Das waren die wichtigsten Amazon Neuigkeiten in dieser Woche. Haben Sie noch Fragen zu den Vorteilen für Markeninhaber bei Amazon oder möchten sich für eines der Amazon Webinare registrieren? Wir stehen Ihnen diesbezüglich gerne mit Rat und Tat zur Seite. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht – selbstverständlich völlig unverbindlich.

MadeByBrain – Agentur für Amazon Verkäufer

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

via Amazon Seller Central