Wussten Sie schon, dass Sie mit Amazon Global Logistics die Luft- und Seefrachtoptionen von Amazon nutzen können? In einem Webinar, welches in einer Woche stattfindet, erfahren Sie alle Details. Außerdem wichtig in dieser Woche: Der Jungle Scout Trend Report für das dritte Quartal 2022. Zum Abschluss geht es zudem darum, welchen Inhalt die neue Folge des Amazon Podcasts hat.

Amazon Global Logistics Webinar

Das Webinar, welches reichhaltige Infos zu Amazon Global Logistics enthält, findet am 28. September 2022 um 14:00 Uhr statt. Die Veranstaltung könnte für diejenigen Seller unter Ihnen interessant sein, die Waren vom asiatischen Kontinent importieren. Mit AGL können Sie diese nämlich in Fulfillment-Center in den Vereinigten Staaten, der Europäischen Union und auch dem Vereinigten Königreich liefern lassen. Konkret wird darüber gesprochen, welche internationalen Transportdienstleistungen Amazon anbietet. Außerdem steht der Versand nach dem Brexit im Fokus. Zum Abschluss gibt es eine Live-Fragerunde, in der Sie zuvor unbeantwortete Fragen stellen können.

Warum Amazon Global Logistics?

Ein wichtiger Vorteil von Amazon Global Logistics ist der direkte Versand. Dadurch vereinfachen Sie den gesamten Prozess und haben weniger organisatorischen Aufwand. Zudem sind die Versandkosten durch das Programm geringer. Des Weiteren können Sie Ihre Waren mit „Ocean“ versenden und dabei auf die Verwendung von Paletten verzichten. Überdies gibt es kostenlose Locking Services. Die Buchen ist darüber hinaus sehr einfach und sie können Ihre Waren immer im Blick behalten.

AGL Beratung

Wenn Sie noch keine oder nur wenig Erfahrung mit Amazon Global Logistics haben, bietet sich die Arbeit mit einer Agentur an. Wir möchten Ihnen daher unseren Partner Anil Consulting vorstellen. Dort werden Sie beim gesamten Prozess unterstützt und lernen die Grundlagen des Programms kennen. Wenn Sie Interesse an einer Beratung haben, können Sie das Kontaktformular nutzen. Tipp: Erwähnen Sie bei der Kontaktaufnahme unseren Artikel, dann erhalten Sie eine priorisierte Beratung.

Jungle Scout Trend Report

Jungle Scout hat kürzlich einen Bericht über die Entwicklungen im Online-Handel für das dritte Quartal 2022 veröffentlicht. Daher möchten wir Ihnen an dieser Stelle einige wichtige Trends aus diesem Bericht vorstellen: Die Angst vor einer Rezession hat in den USA dazu geführt, dass ein Großteil der Menschen den Konsum nicht vergrößert, sondern eher verkleinert. Außerdem ist auffällig, dass fast ein Drittel der Konsumenten bereits damit begonnen hat, für die Weihnachtssaison einzukaufen. Überdies kaufen immer mehr Menschen über soziale Medien Produkte ein. Ein detaillierter Beitrag zum Jungle Scout Trend Report folgt in dieser Woche.

Amazon Podcast: Neue Folge

In der neuen Folge des Amazon Podcasts „Unternehmer:innen der Zukunft“ ist Markus Schöberl von Amazon zu Gast. Er fungiert als Director Seller Services in Deutschland. Er spricht in der Folge in erster Linie über Tools, die Seller beim Verkauf nutzen können. Zudem geht es um Strategien, mit denen Seller mit den wirtschaftlich schwierigen Umständen umgehen können. Sie können sich die Folge beispielsweise bei Spotify, Apple oder Amazon Music anhören.

Das waren die wichtigsten Amazon Neuigkeiten in dieser Woche. Haben Sie noch Fragen zum Amazon Global Logistics Webinar oder möchten sich bei Jungle Scout registrieren? Wir stehen Ihnen diesbezüglich gerne mit Rat und Tat zur Seite. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht – selbstverständlich völlig unverbindlich.

MadeByBrain – Agentur für Amazon Verkäufer

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

via Amazon Seller Central, Jungle Scout

 

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.