In diesem Blog sind wir schon einige Male auf das Amazon Transportpartner-Programm zu sprechen gekommen. Nun möchten wir das Programm genauer unter die Lupe nehmen und Ihnen zeigen, welche Vorteile es überhaupt bietet. Außerdem geben wir Ihnen ein paar Tipps für den Start und geben unser eigenes Fazit.

Was ist das Amazon Transportpartner-Programm?

Das Amazon Transportpartner-Programm erlaubt Sellern einen kostengünstigen Versand an Logistikzentren in ganz Europa. Dabei zahlen Sie deutlich weniger als beim herkömmlichen Versand. Zu den Ländern, die Teil des Programms sind, zählen Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien und das Vereinigte Königreich. Die Verwaltung erfolgt unkompliziert über das Seller Central.

Welche Vorteile bietet das Transportpartner-Programm?

Seller, die das Amazon Transportpartner-Programm nutzen, profitieren davon, dass Ihre Sendungen in den Logistikzentren stets priorisiert und somit schneller bearbeitet werden. Dazu kommen die bereits erwähnten Versandkosten, bei denen Sie deutlich sparen. Amazon übernimmt außerdem Kosten von bis zu 2.000 Euro bei Beschädigungen Ihrer Waren. Für das Ganze ist überdies nicht einmal eine Anmeldung nötig, denn Sie können auch einzelne Pakete oder Paletten über das Programm verschicken. Wenn Sie außerdem wissen möchten, wie Sie im April bis zu 80 % der normalen Kosten sparen können, schreiben Sie uns gerne kurz und unverbindlich.

Wie können Seller das Amazon Transportpartner-Programm nutzen?

Für die Sendung von Paketen müssen Sie im Seller Central auf „Versanddienstleistungen“ navigieren. Bei der Erstellung von Sendungen müssen Sie dann einen entsprechenden Transportpartner auswählen, woraufhin Sie schon zu den Versandkosten informiert werden. Nach Einsicht der Geschäftsbedingungen müssen Sie nur noch auf „Kosten annehmen“ klicken. Anschließend können Sie den Transportpartner kontaktieren, um weitere Details zu klären. Beim Versand von Paletten gehen Sie genauso vor, nur dass Sie neben den Versandkosten direkt ein Abholdatum erhalten.

Erfahrungen mit dem Transportpartner-Programm

Wir können aus eigener Erfahrung sagen, dass das Transportpartner-Programm wirklich gut funktioniert. Man ist dabei auch an nichts gebunden, da die Option ja für jede Sendung einzeln gebucht werden kann. Insgesamt konnten wir dadurch deutlich an Versandkosten sparen. Daher können wir Ihnen das Amazon Transportpartner-Programm wirklich ans Herz legen.

Das waren die wichtigsten Informationen zum Amazon Transportpartner-Programm. Haben Sie darüber hinaus Fragen zum Amazon-Versand oder brauchen Hilfe bei der Amazon Optimierung? Dann können Sie sich gerne bei uns melden. Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht – selbstverständlich vollkommen unverbindlich.

MadeByBrain – Agentur für Amazon Verkäufer

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

via Amazon Seller Central