0361 – 42 289 430 [email protected]

Rezensionen auf Amazon haben für Seller eine große Bedeutung. Sie dienen den Kunden als Orientierung beim Kauf eines Produkts. Daher ist es wichtig, dass Sie positive Rezensionen erhalten und bei negativen entsprechend reagieren können. Jedoch gilt es einige Richtlinien zu beachten. Diese möchten wir Ihnen in diesem Beitrag vorstellen. Dabei gehen wir auf allgemeine Anforderungen ein und zeigen Ihnen außerdem, was Sie unbedingt vermeiden sollten. Überdies gehen wir darauf ein, was einen guten Kunden-Support ausmacht.

Richtlinien für Amazon Rezensionen

In erster Linie müssen Amazon Rezensionen den Richtlinien entsprechen, die für Kunden gelten. Seller müssen sich jedoch auch an diese halten. Es ist beispielsweise verboten, Rezensionen für Konkurrenzprodukte abzugeben oder jemandem Geld dafür zu bieten, dass er eine positive Rezension verfasst. Dies gilt auch für Erstattungen. Mitarbeiter oder Familienmitglieder dürfen überdies ebenfalls keine Rezensionen für Produkte, die ein Seller anbietet, verfassen. Es ist auch verboten, zu versuchen, den Käufer umzustimmen, wenn dieser wohlmöglich eine negative Meinung äußern könnte. Des Weiteren sollten Seller vermeiden, Anfragen für positive Rezensionen den Produkten beizulegen, die sie versenden. Sie dürfen jedoch allgemein um eine Bewertung des Produkts bitten.

Was droht bei Missachtung?

Verstöße gegen die Amazon Richtlinien für Rezensionen können zu rechtlichen Sanktionen führen. Sie sollten daher Kunden nur im Hinblick auf Rezensionen kontaktieren, wenn Sie Probleme besprechen möchten. Ein Versuch, die Rezensionen positiv zu beeinflussen, kann jedoch in den oben genannten Folgen resultieren. Vermeiden Sie es also daher unbedingt, die Produkte von Konkurrenten negativ zu bewerten oder Dritte für eine positive Rezension zu bezahlen.

Unser Kunden-Support

Wenn Sie Hilfe bei der Kundenkommunikation benötigen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir kümmern uns um alle Anliegen, die Ihre Kunden vorbringen und bemühen uns stets darum, ein positives Ergebnis herbeizuführen. Mit uns vermeiden Sie dementsprechend Verstöße gegen etwaige Richtlinien. Zufriedene Kunden sorgen außerdem für bessere Rezensionen, ohne dass sie direkt darum gebeten werden müssen. Weitere Informationen zu diesem und weiteren Services finden Sie hier.

Das waren die wichtigsten Richtlinien für Amazon Rezensionen. Haben Sie darüber hinaus noch weitere Fragen zum Online-Verkauf oder brauchen Hilfe bei der Amazon SEO? Dann können Sie sich gerne bei uns melden. Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht – selbstverständlich vollkommen unverbindlich.

MadeByBrain – Agentur für Amazon Verkäufer

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

via Seller Central