Nachdem die Winter Angebote vorbei sind, können Sie nun schon bald Oster Angebote bei Amazon einreichen. In diesem Beitrag finden Sie alle Infos über Fristen und Teilnahmebedingungen. Bevor wir auf die Oster Angebote eingehen, möchten wir Sie jedoch auf einige Termine für Webinare aufmerksam machen. Die kommenden Veranstaltungen richten sich vor allem an Markeninhaber.

Webinare für Markeninhaber

Amazon hat für diesen Februar eine Reihe von Interviews zusammengestellt. Diese Webinare sind an Amazon Seller adressiert, die eine eigene Marke bei Amazon registriert haben. Sie können mit einer Nachricht an [email protected] vorab Fragen stellen. In einem der Interviews erhalten Sie dann eine Antwort auf Ihre spezielle Fragestellung. Folgende Termine sollten Sie sich notieren:

  • Interview 1 (09.02. 14 Uhr)
    • Im ersten Webinar geht es darum, was Sie beachten müssen, bevor Sie die Markenregistrierung vornehmen.
  • Interview 2 (23.02. 14 Uhr)
    • Im zweiten Interview der Reihe geht es um das Markenwachstum. Dabei rücken vor allem Verbesserungen Ihres Portfolios in den Vordergrund.

Der erste Termin ist womöglich interessant, wenn Sie noch keine Marke haben und mit dem Gedanken spielen, eine Amazon Marke zu registrieren. Wenn Sie bereits Markeninhaber sind, sollten Sie vielleicht eher im zweiten Interview vorbeischauen. Informationen zum dritten Interview der Reihe folgen in Kürze in unserem Blog. Wenn Sie sich außerdem im Vorfeld der Veranstaltungen schon darüber informieren möchten, wie Sie Ihre Marke bei Amazon registrieren, finden Sie hier den passenden Beitrag.

Oster Angebote 2022

Bald starten die Amazon Oster Angebote 2022. Sie können bei dieser Aktion sowohl 7-Tage Angebote als auch Blitzangebote einreichen. Der Zeitraum für die Einreichung hat bereits begonnen. Der Aktionszeitraum beläuft sich auf den 1. April bis zum 13. April. Folgende Länder nehmen an den Oster Angeboten teil: Vereinigtes Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Tschechische Republik, Schweden und die Niederlande. Sie müssen unbedingt darauf achten, dass die Angebote nur bis eine Woche vor dem Start der Aktion am 1. April eingereicht werden können.

So reichen Sie ein Angebot ein

Sie können ein Oster Angebot über diesen Link einreichen. Dort müssen Sie auf Angebot erstellen klicken. Anschließend wählen Sie aus, ob es sich um eine Blitzangebot oder um ein 7-Tage Angebot handeln soll. Danach geben Sie noch an, welches Ihrer Produkte Teil der Aktion sein soll. Zum Abschluss müssen Sie nur noch den Zeitraum festlegen.

Anforderungen

Die Oster Angebote bei Amazon müssen einige Anforderungen erfüllen. Es ist ein Mindestrabatt von 15 Prozent vorgeschrieben und es muss sich um den günstigsten Preis der letzten 30 Tage handeln. Es sollten außerdem viele Variationen angeboten werden. Artikel mit schlechter Bewertung (weniger als drei Sterne) sind von der Aktion zudem ausgeschlossen. Sie müssen darüber hinaus die Style Guides einhalten.

Das waren die wichtigsten Amazon Neuigkeiten in dieser Woche. Haben Sie noch Fragen zu den kommenden Oster Angeboten oder brauchen Hilfe bei der Registrierung für die Webinare? Wir stehen Ihnen diesbezüglich gerne mit Rat und Tat zur Seite. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht – selbstverständlich völlig unverbindlich.

MadeByBrain – Agentur für Amazon Verkäufer

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

via Amazon Seller Central